Seiten

Dienstag, 4. Dezember 2012

Hallo erstmal.. (Textspam!)

..Ladies, ich weiß gar nicht, ob ihr es schon wusstet, aber: ich bin wieder da. :)
Jetzt hab ich schon 2 x mit dem Bloggen aufgehört. Ich weiß, nervig, & manche denken vielleicht "Mädel, lass es doch einfach, wenn du's sowieso nicht durchziehst!"
Aber ich wollt kurz ein Statement dazu abgeben. 

Ob ich nun den Blog bestehen lasse und dafür monatelang nicht blogge und ihr ab und zu drauf geht, nur um zu sehen, okay, die Alte hat immer noch nix neues gebloggt, oder ob ich ihn einfach lösche - ich glaub da besteht relativ wenig Unterschied.
Klar, verlier ich Leser, die denken, dass mein Blog nun für immer weg ist. Aber die verlier ich auch, wenn ich meinen Blog - wenn ich EUCH - vernachlässige. 

Ich hoffe, dass sich schnell wieder viele Leser ansammeln! Vielleicht haben ja einige von euch mal Lust, die Werbetrommel für mein "Comeback" (hört sich richtig kacke an, aber mir ist kein besseres Wort eingefallen) zu schlagen. :)

So viel dazu.
Jetzt zu meinem Leben: wie vielleicht einige durch Facebook oder Natascha's (ehemals Natascha Corey, jetzt Miss Sheyy) ask-Seite erfahren haben, bin auch ich zum Islam konvertiert. Es hat sich dadurch natürlich auch einiges in meinem Leben verändert. Aber wisst ihr was? Das will ich hier auf meinem Blog nicht zum Thema machen. Denjenigen, die sich wirklich für das Thema "Islam" interessieren, kann ich nur den Blog meiner süßen Natascha & Schwester im Glauben an's Herz legen. Ich finde, sie erklärt viele Aspekte des Islams auch für Nicht-Muslime sehr anschaulich & es wird deutlich, wie wunderschön unsere Religion einfach ist. 
Insh'Allah werden einige von euch auch noch die Barmherzigkeit von Allah (swt) spüren & konvertieren!
Das war es aber vorerst, was ich dazu schreiben werde. :)

Wie ihr seht, hab ich die Haare schwarz. Warum? Frag ich mich auch manchmal. Manchmal liebe ich es, manchmal hasse ich es. Ich wollte einfach dieses barbieblond weghaben, dieses i-Tüpfelchen eines falschen, schlechten Images. Mittlerweile bin ich auf den Trichter gekommen, meinen Ansatz nur noch nachzutönen & dann irgendwann auf rot umzusteigen! :) Angetan hat es mir nämlich die folgende Farbe: "6.60 Intensivrot" von Garnier Nutrisse FarbSensation. (Googelt am besten, hab gelesen, im Moment werden hier reihenweise Bloggerinnen angezeigt, auf Grund von Bildern aus dem Internet!)

Die hat eine alte Freundin nämlich auch, will sie aber bald auch dunkel färben. Jedenfalls ist dann wieder ein Platz frei für 'ne neue Rothaarige und die werde dann vielleicht ich sein. Für mich käme aber auch nur dieser Farbton in Frage und nur diese Marke. Mit Farben, die ich gar nicht kenne, will ich gar nicht experimentieren.
Aber bleibt cool Leute - das Projekt ist erst für's nächste Jahr geplant. Wenn ich's dann überhaupt noch will. Hab nämlich gar kein Bock so wie andere zack, zack, schnell, schön meine Haare kaputt zu machen & dann zu behaupten, dass sie gar keinen Schaden davon getragen haben. Das letzte mal, als ich so dachte, da war ich 14 & hatte ein kleines Fußballfeld auf dem Kopf, weil die Haare genau obendrauf auf gleicher Länge abgebrochen waren. ;))

Tja, was noch? Bin glaub ich diesen Monat bei "Familien im Brennpunkt" zu sehen. Werd euch da noch genau Bescheid geben. 
Und am 19. letzten Monats haben sie mich von "Berlin Tag & Nacht" zum Casting in Berlin eingeladen, ging um eine feste Rolle. :) Mal sehen, ob sie bei diesem seperaten Casting auch so begeistert von mir waren, wie von den Aufnahmen des 'normalen' filmpool-Castings... :)

Das war's erst Mal für heute. Morgen werde ich wahrscheinlich erst sehr spät bloggen - muss einer Freundin beim Umzug helfen, mein Auto sauber machen & mir meinen weiteren, potentiellen Arbeitsplatz anschauen. :) Mehr dazu ein andermal. :)

xoxo, Natascha Balashova

Kommentare:

  1. hei :)
    hab gelesen, dass du zum islam konvertierst bist. würde mich interessieren, wieso. könntest du dazu einen artikel verfassen und auch schreiben, was sich dadurch für dich verändert hat?

    lg
    svetlana

    AntwortenLöschen
  2. huhu :)
    da hab ich ja echt Glück gehabt.. habe mir gestern so gedacht ach geh mal auf Nataschas Seite und guckmal ob sie vielleicht wieder weiter bloggt und zack hatte ich recht :) das freut mich echt total, ich mag dich sooo sehr du bist so sympathisch und authentisch irgendwie :))

    freut mich das du auch zum Islam konvertiert bist.. würde gerne mehr über deine Entscheidung bzw. deinen Weg dazu wissen :-) und wie dein Muslimischer Name ist? :-)

    Ich hoffe man hört jetzt wieder mehr von dir und ich wünsch dir alles alles gute in deinem "neuen" Leben :-*

    Lieben Gruß Neyla

    AntwortenLöschen
  3. Richtig toll dass du wieder da bist! Ich freu mich riesig! Dachte auch schon du kommst gar nichts mehr ♥

    AntwortenLöschen